Skip to main content

Thierry Mugler Parfum

Ein Damenduft von Thierry Mugler überrascht durch Extravaganz und ausgefallene Duftkompositionen. Frauen, die originelle Designer Fashion lieben, finden auch Gefallen an den stylischen Düften der Marke. Schließlich gilt der französische Designer als der große dramatische Extravagante unter den Modeschöpfern. Und genau so sind auch die Parfums, die Thierry Mugler seit den 1990er Jahren von Paris aus auf den Markt bringt.



Ein Damenduft von Thierry Mugler spricht sämtliche Sinne an. Bei der Berührung mit der weiblichen Haut enfalten diese originellen Damenparfums aufregende Sensationen und erotisieren sämtliche Geruchsnerven. Jedes dieser Parfums liebt das Spiel der Gegensätze, von sanft mit wild, exotisch mit lieblich, scharf mit mild, süß mit salzig. Jede Fragrance der französischen Ausnahmemarke umgibt die Frau, die sie trägt, mit einer Aura selbstbewusster Sinnlichkeit. Frauen, die Thierry Mugler mögen, lieben auch das Spiel mit dem Feuer, das Risiko und das lustvolle Provozieren mit Düften. Jeder Damenduft ist so extravagant, wie die Frau, auf deren Haut sich die Aromen entfalten.

Aktuell sind leichtere Eau de Parfums als Damenduft bei Thierry Mugler angesagt. Die Fragrance Alien vereint in sich die Aura zarten Jasmins mit einem Hauch Holz und dem sinnlichen Odeur von edlem weißem Ambra. Der lila Flakon wirkt dezent orientalisch. Zitrus, Feige und der aufregende Duft von Kaviar, so sinnlich kommt der Damenduft Womanity daher. Verführerisch weiblich und erotisch schimmert die zartrosa Fragrance im durchsichtigen Flakon mit viel Metall. Ein Duft für die Domina in jeder Frau. Beim Eau de Parfum Angel hingegen verbinden sich Honig und Bergamotte, Patschuli und Vanille zu einem Damenduft erotisch aufreizender Unschuld, blau schimmernd im sternförmigen Flakon.